Behandlung

Was wir behandeln

Die Kieferorthopädie widmet sich der falschen Stellung von Zähnen und Kiefer wie schiefen Zähnen oder falschem Biss. Gerade Zähne zu haben ist nicht nur aus ästhetischer, sondern auch aus gesundheitlicher Sicht wichtig. Schiefe Zähne lassen sich schlechter reinigen und führen zu Karies. Eine fehlerhafte Bisslage kann dem Patienten Kopfschmerzen, Schmerzen des Kiefergelenks und andere Schwierigkeiten verursachen.

Zu den häufigsten Problemen der Patienten gehören:

Umgekehrter Überbiss

Beim umgekehrten Überbiss (Progenie) stehen die unteren Schneidezähne vor den oberen Schneidezähnen.

Zahnspalten

Zahnspalten zwischen den Zähnen werden durch schmale Zähne, fehlende oder falsch angeordnete Zähne verursacht

Überbiss

Der Überbiss stellt nicht nur ein ästhetisches Problem dar, sondern verursacht auch gesundheitliche Komplikationen. Menschen mit Überbiss reinigen ihre Zähne schwieriger, der Überbiss kann ihnen Schmerzen im Kiefergelenk hervorrufen, sie kauen ihr Essen schwerer und haben meist Verdauungsprobleme.

Engstand

Wenn die Zähne nicht genügend Platz im Mund haben, kommt es zu einem Engstand der Zähne. Der Engstand der Zähne wird meist durch das Ziehen (Extraktion) der Zähne oder durch eine Erweiterung der Zahnbögen behoben.

Kreuzbiss

Der Kreuzbiss ist ein Fall, bei dem der Ober- und der Unterkiefer gegeneinander verschoben sind. Bei diesem Typ beißen ein oder mehrere Zähne des Oberkiefers von innen auf die unteren Zähne und dieser Biss kann sich vorn und/oder an den Seiten des Mundes befinden.

Offener Biss

Im Falle eines offenen Bisses überdecken sich die Zähne des Ober- und Unterkiefers nicht. Zu einem offenen Biss kann es durch das Daumenlutschen in der Kindheit oder das Zungenbeißen kommen.

Tiefbiss

Ein Tiefbiss tritt dann auf, wenn die oberen Zähne die unteren in großem Maße überdecken.

Wie viel kostet die Behandlung

Eine Kalkulation für die Kieferorthopädische Behandlung erstellen wir Ihnen stets erst nach einer persönlichen Beratung durch unsere Spezialisten in der Arztpraxis.

In Abhängigkeit vom Alter, der Schwere der Störung und der Abweichung der Zahnstellung empfehlen Ihnen unsere Ärzte stets die effektivste Behandlungsmethode.

VEREINBAREN SIE EINEN BERATUNGSTERMIN

Planmeca Sirona Forestadent Invisalign